Narzissen rund um Rocherath-Krinkelt

Im Holzwarchetal, zwischen Rocherath und Mürringen gelegen, findet alljährlich im April ein einmaliges Schauspiel statt. Ein gelber Blütenteppich erstreckt sich über die Wiesen des Tals. Zu dieser Zeit wird das Holzwarchetal zum Ausflugsziel vieler Besucher aus der Region und darüber hinaus. Auch das Perlenbachtal zeigt sich zu dieser Zeit in einem gelben Kleid.

Der Naturschutzbund Natagora/BNVS veranstaltet jedes Jahr im April ein Narzissenfest und bietet dabei mehrere geführte Wanderungen an. Treffpunkt ist die Enkelberger Mühle im Tal zwischen Rocherath und Mürringen. Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt. Selbstverständlich kann man auf den ausgeschilderten Wanderwegen auch selber dieses Naturschauspiel entdecken. Festes Schuhwerk ist zu empfehlen.

Narzissenwiese

Regelmäßige Wanderungen werden auch vom Naturpark Hohes Venn Eifel organisiert. Für einen kleinen Kostenbeitrag geht es mit Wandersschuhen und Verpflegung in die Natur. Auch das Haus Ternell bietet Wanderungen zu den Narzissenwiesen. Oder Sie fragen in der Tourismusagentur Ostbelgien nach, hier kann man Ihnen sicherlich hilfereiche Infos geben.

Weiterführende Links

Narzissenwiesen 2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.