Gästebuch

Nutzen Sie bitte unsere Kommentfunktion direkt unter jedem Artikel, wenn Sie eine Anmerkung zu diesem Artikel haben. Möchten Sie uns einen Gruß oder eine allgemeine Bemerkung/Anregungen schreiben, dann dürfen Sie sich hier „austoben“. Wir freuen uns über jede Nachricht.

Veröffentlicht in: Home

4 Gedanken zu „Gästebuch

  1. HALMES Reinhold sagt:

    Nochmals herzlichen Glückwunsch zum neuen Kalender „Geschichten aus der Kaiserzeit“. Wie seine „Vorgänger“ ist auch dieser Kalender ein gelungenes Werk in jeder Hinsicht.

    Zum Bau der Bahnlinie (Foto): oben links handelt es sich um Mathias Jousten aus Wirtzfeld. Dies bestätigte mir seine Enkelin Barbara Theismann-Heyen aus Büllingen, die ein Original des Fotos besitzt.

    LG, Reinhold Halmes

  2. Josef Opitz sagt:

    ich kann mit meiner leichten Sehschwäche auf Ihren Internetseiten viele orange/gelbe Texte nicht lesen, weil sie sehr kontrastarm sind. Wünschenswert wäre eine kontrastreichere Schrift. in kräftiger Farbe. Das gilt in etwas abgeschwächter Form auch für die graue Schriftfarbe. Ich schaue später noch mal auf Ihre Seiten, in der Hoffnung, dass Sie es dann verbessert haben.
    Mit freundlichen Grüßen
    Josef Opitz.

    • Patrick sagt:

      Hallo Herr Opitz, vielen Dank für ihre Anmerkung. Wir haben die Farbe der Menüleiste angepasst. Ich hoffe es ist hilfreich.

  3. Josef Opitz sagt:

    Lieber Patrick,
    so ist die Menüleiste gut lesbar. Dankeschön! So wäre es auch für die Eingabefelder und Texte von Gästebucheinträgen wünschenswert. Und die allgemeinen Texte wären in einer kräftigeren, kontrastreicheren Schrift hilfreich. Viel leicht lässt sich das gelegentlich auch noch machen.
    Bitte entschuldigen Sie, wenn in diesem Text Schreibfehler sind, denn ich kann sie aufgrund meiner leichten Sehschwäche nicht lesen und dem zu Folge nicht korrigieren.
    Schöne Grüße
    Josef Opitz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.